Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Veranstaltungen im Eintracht Museum im Juni 2008

Aus der Fanszene
30.05.2008 um 20:31
News >> Aus der Fanszene

Im Juni blickt ganz Europa nach Österreich und in die Schweiz, und das Eintracht Frankfurt Museum ist
stolz darauf, dass auch wir bei der Europameisterschaft vertreten sind. Im Wiener Dommuseum wird
während der EM die Ausstellung „Fußball und Religion“ gezeigt, Höhepunkt der Ausstellung ist der La
Coruna Pokal, den die Eintracht 1972 gewonnen hat. Aber keine Angst, wir haben ihn nur verliehen.
Auch ohne einen Blick auf den größten Pokal der Vereinsgeschichte lohnt ein Besuch des Museum im
Juni. Vielleicht finden Sie bei uns sogar einen Schatz für Ihre private Sammlung. Erstmals veranstalten
wir nämlich einen Sammlermarkt. Und zum Start unseres Ferienprogramms kommt Attila in das
Museum.

08. Juni – Adolf Bechtold
Mehr als 700 Spiele absolvierte Adolf Bechtold für die Erste Mannschaft und damit ist er Rekord-Oberliga-
Spieler des Vereins. Zu den Highlights seiner Karriere zählen die Süddeutsche Meisterschaft 1953 und 1959,
die Deutsche Meisterschaft 1959 und die Erfolge im Europapokal 1960. Im Museum wird sich Adolf
Bechtold, der seit 1938 Mitglied bei der Eintracht ist, an seine Erfolge erinnern.
Start: 14.30 Uhr, Eintritt 5,00 €, erm. 3,50 €

15. Juni – Sammlermarkt im Museum
Sie sind noch auf der Suche nach der Gründungsurkunde unserer Eintracht? Da können wir leider nicht
helfen, die rücken wir nämlich nicht raus. Aber einige Schätze haben wir mittlerweile mehrfach. Und
deshalb veranstalten wir an diesem Sonntag erstmalig einen Flohmarkt im Museum. Mit dabei sind
Sammler, die anbieten, was das Nostalgie-Herz höher schlagen lässt. Um 14.30 Uhr gibt es dann eine
besondere Führung: Dr. Othmar Hermann, Herausgeber des Prachtbandes „Im Herzen von Europa“, und
andere Programmjäger erzählen die Vereinsgeschichte aus der Sicht von Sammlern. Und da gibt es
spannende Anekdoten.
Anmeldung Verkaufsstand: info@eintracht-frankfurt-museum.de
Start: 10.00 Uhr, Eintritt 5,00 €, erm. 3,50 €

24. Juni – Attila kommt
Zum Start der Sommerferien begrüßen wir einen ganz besonderen Gast: Attila kommt mit seinem Falkner
Norbert Lawitschka. Infos zum Ferienprogramm auf unserer Homepage.
Start: 14.30 Uhr, Eintritt 5,00 €, erm. 3,50 €

28. Juni – Tag X im Museum
49 Jahre warten wir mittlerweile, aber auch nach so langer Zeit können wir uns über das 5:3 von Berlin
noch freuen, als wäre es gestern. Der 28. Juni steht also ganz im Zeichen der Meisterschale. Wir freuen uns
über Gäste, die ihre ganz persönlichen Geschichten von 1959 erzählen. Und wir holen den größten Schatz
aus der Vitrine: Wer sich also schon immer einmal mit der Meisterschale fotografieren lassen wollte, kann
dies heute gegen eine kleine Spende im Museum machen. Dazu am besten einen Fotoapparat mitbringen -
die Schale stellen wir.
Start: 14.30 Uhr, Eintritt 5,00 €, erm. 3,50 €

Commerzbank-Arena/Haupttribüne Mörfelder Landstr. 362 60528 Frankfurt
ÖFFNUNGSZEITEN
Dienstag – Sonntag 10 - 18 Uh
Mittwoch 10 - 20 Uhr
An Spieltagen öffnet das Museum während der Stadionöffnungszeiten
Öffentliche Führungen finden sonntags um 11.00 Uhr und 14.30 Uhr sowie mittwochs um 18.00 Uhr
statt.
www.eintracht-frankfurt-museum.de info@eintracht-frankfurt-museum.de

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.