Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Auswärtsinfos München

Info der Fanbetreuung
30.01.2014 um 12:21
News >> Info der Fanbetreuung

Hallo Eintrachtler,

unsere Eintracht begibt sich zum ersten Auswärtsspiel in der Rückrunde nach München und wir freuen uns, dass wir auch dort wieder mit Eurer lautstarken Unterstützung rechen können. Aufgrund unserer Anfrage wurden uns, für das Spiel am 02.02.2014, folgende Fanutensilien vom FC Bayern genehmigt:

 Trommeln (unten offen oder einsehbar; Anmeldung bis Freitagnachmittag, 31.01.14. bei m.francis@eintrachtfrankfurt.de)

 kleine Fahnen (mit einer Stocklänge bis zu 1.50m, Holzstöcke mit einem Durchmesser bis zu 2cm und Plastikstöcke mit einem Durchmesser bis zu 3cm)

 Doppelhalter (mit einer Stocklänge bis zu 1,50 m., Holzstöcke mit einem Durchmesser bis zu 2 cm. und Plastikstöcke mit einem Durchmesser bis zu 3 cm.) – unbegrenzt

 Zaunfahnen (solange Platz vorhanden ist)

 Digital-Kameras und Videokameras (keine Profiausrüstung) sind zu privaten Zwecken gestattet.

 Taschen und Rucksäcke dürfen ins Stadion mitgenommen werden, können aber am Einlass auch gegen eine Gebühr von 1,50 Euro abgegeben werden. Gürteltaschen dürfen ebenfalls mitgenommen werden.

Nicht genehmigt wurden:

 Megaphone

 große Schwenkfahnen

 Spruchbänder

 Blockfahnen

 Kamerastative

 

Weitere Informationen darüber, was erlaubt ist und was nicht, findet Ihr in der Stadionordnung:

http://www.allianz-arena.de/media/native/pdf_dateien/stadionordnung.pdf

 

Achtung: Der FC Bayern weist darauf hin, dass an den Eingängen zu den Gästeblöcken (340-347) vereinzelte Selektivkontrollen durchgeführt werden können. Diese Kontrollen werden vom Ordnungsdienst des FC Bayern in einem angrenzenden Raum (am Block 343) durchgeführt. Auf Rückfrage unsererseits wurde uns versichert, dass es sich hierbei lediglich um weiterführende Kontrollen handelt, bei welchen ggf. die Jacke und die Schuhe ausgezogen werden müssen. Hierbei kann der zu kontrollierende Fan selbst entscheiden, ob diese Kontrollen bei geschlossener oder offener Tür durchgeführt werden sollen. Zudem wurde uns angeboten, dass Vertreter von Eintracht Frankfurt (Fanbetreuung, Fanprojekt, Ordnungsdienst) diesen Kontrollen beiwohnen dürfen, um sich selbst ein Bild davon zu machen. Diesem Angebot werden wir nachkommen, indem ständig ein Mitarbeiter unseres Ordnungsdienst und auf Wunsch auch ein Mitarbeiter der Fanbetreuung oder des Fanprojekts zugegen ist.

 

Wichtig 1: Bayern München weist Euch darauf hin, dass Speisen und Getränke nicht mit in den Gästeblock (Ober- und Mittelrang!) genommen werden dürfen – diese müssen vor dem Block verzehrt werden.

Wichtig 2: Der Verkauf beziehungsweise Konsum von alkoholischen Getränken auf dem Busparkplatz Nord ist untersagt.

Wichtig 3: Auf- und Abgänge innerhalb des Gästeblocks sind unbedingt freizuhalten.

 

Parken:

Der Gästebusparkplatz ist der Busparkplatz Nord, hier können auch die 9er parken. Die Parkgebühr für Busse beträgt 25,00 €. Der Busparkplatz Nord ist am günstigsten über die Anschlussstelle München-Fröttmaning-Nord der Autobahn A99 anzufahren. – PKWs parken in den normalen Parkhäusern (P1 bis P3). Die Parkgebühr für PKWs beträgt 10,00 €. Fahrzeuge, die höher als 2 Meter sind, zum Beispiel Mini-Vans, SUVs (Sport Utility Vehicle), Kleinbusse, Wohnmobile etc., müssen auf dem Busparkplätzen parken. Die Parkgebühr für diese Fahrzeuge beträgt 15,00 €.

http://www.allianz-arena.de/de/service/parken/index.php

Eine frühzeitige Anreise wird empfohlen.

 

Bitte beachtet auch den Fanbrief der Polizei München:

http://www.eintracht.de/fans/faninfos/2013-2014/FI-liga_10_FCB_020214Fanbrief_Polizei_Bayern_Frankfurt.pdf

 

Am Spieltag sind für Euch erreichbar:

1. Marc Francis (0160 - 90 589 345)

2. Clemens Schäfer (0170 - 7650124)

Allen Eintrachtfans, die sich auf den Weg nach München machen, wünschen wir eine gute und entspannte An- und Abreise und uns allen natürlich den Auswärtssieg bei den Bayern.

Mit sportlichen Grüßen,

Eure Fanbetreuung

P.S. Aktuelle Infos findet Ihr auch unter

http://www.facebook.com/fanbetreuung

www.twitter.com/eintracht_fb

 

Polizeipräsidium München München, 13.01.2014

Abteilung Einsatz – Abschnitt West

D-80326 München

 

Liebe Fußballfreunde der Eintracht Frankfurt!

 

Willkommen zum Spiel in München am 02.02.2014!

 

Die Münchner Polizei möchte Ihnen hiermit einige Informationen für Ihren Besuch in unserer

Stadt zukommen lassen.

 

Anreise

Bei Spielen des FC Bayern München befindet sich der Gästebereich im Norden der Arena in

den Blöcken 340 – 347 im Oberrang und einigen entsprechend gelegenen Blöcken im Mittelrang.

Für Reisebusse und Kleinbusse steht der „Parkplatz Nord“ an der Allianz Arena als Gästeparkplatz zur Verfügung. Der Weg dorthin wird Ihnen angezeigt. Von dort ist es nur ein kurzer

Fußweg zum Eingang „Nord“ (Stadionöffnung ca. 15.30 Uhr) und Ihren Plätzen.

Für die Fahrt zur Arena aus der Innenstadt nutzen Sie die U-Bahn Linie U6 bis zum Bahnhof

Fröttmaning. Zu Fuß ist die Arena aus der Innenstadt nicht erreichbar. Bitte beachten Sie,

dass Ihre Eintrittskarte Sie nicht zu Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln in München

berechtigt. Informationen zu Tickets und Preisen können Sie im Internet unter www.mvvmuenchen.de

abrufen.

 

Leitlinien der Münchener Polizei

In München sind sportbegeisterte, friedliche Fußballfans, die Ihre Mannschaften anfeuern

und unterstützen, immer gerne gesehen und stets herzlich willkommen. Die Arena bietet alle

Voraussetzungen für ein stimmungsvolles Fußballerlebnis.

Wir setzen auf Ihre Kooperation und Bereitschaft, Probleme kommunikativ und eigenverantwortlich

zu bereinigen, bevor ein polizeiliches Einschreiten erforderlich wird. Wir bieten Ihnen

unsere Unterstützung und Gesprächsbereitschaft auch schon im Vorfeld Ihres Besuches

gerne an.

 

Fantrennung und -begleitung

Das Einsatzkonzept der Münchner Polizei sieht eine konsequente Trennung rivalisierender

Fangruppen und Begleitung durch uniformierte Kräfte auch im Bereich der Innenstadt und

auf dem Weg in die Arena vor.

 

Zugangskontrollen, verbotene Gegenstände

Wie allgemein üblich, sind auch am Eingang der Arena körperliche Durchsuchungen bei

Stadionbesuchern durch den Ordnungsdienst des Veranstalters vorgeschrieben. Bitte reisen

Sie entsprechend frühzeitig an und planen Sie ggf. dadurch entstehende Verzögerungen ein.

 

Die Verwendung eines Megafons ist gemäß der Stadionsatzung nicht erlaubt.

Die allgemeine Liste der erlaubten bzw. verbotenen Gegenstände ist im Internet unter

www.allianz-arena.de abrufbar. Die Fanbetreuung des FC Bayern wird Eintracht Frankfurt

auf Anfrage im Vorfeld auch eine Aufstellung erlaubter Fanutensilien zukommen lassen.

 

Sicherheitsvorkehrungen im Gästebereich

Der Zugang zum Gästebereich wird über einen Sicherheitsdienst kontrolliert. Die Mitnahme

von Speisen und Getränken in den Gästebereich im Oberrang der Arena ist untersagt. Zusätzlich überwachen Einsatzkräfte der Polizei den Einlass.

Im Gästebereich sind uniformierte Einsatzkräfte der Polizei während des ganzen Spiels präsent.

Sollte Gesprächsbedarf bestehen, wird nicht nur der Ordnungsdienst, sondern gegebenenfalls auch die Polizei direkt auf Sie zugehen.

 

Gefahren von Pyrotechnik

Die Verwendung pyrotechnischer Gegenstände aller Art ist in München strikt untersagt und

Verstöße werden konsequent zur Anzeige gebracht.

Die Gefahren durch Pyrotechnik und deren Folgen sind Ihnen hinlänglich bekannt. In diesem

Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass das Umfeld der Arena sowie das gesamte Stadion videoüberwacht sind.

 

Am Spieltag bietet Ihnen der Einsatzleiter in der Arena zudem die Möglichkeit eines persönlichen Gespräches mit den für Sie zuständigen Abschnittsleitern sowie Vertretern des Ordnungsdienstes gegen 17.15 Uhr hinter dem Gästeblock 340 an.

Wir wünschen allen Besuchern eine störungsfreie An- und Abreise, ein gutes und faires Spiel

und einen angenehmen Aufenthalt in München.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Münchner Polizei

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.