Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Stolpersteinverlegung

03.05.2010 um 18:10
News >>

Zum zweiten Mal beteiligt sich die Frankfurter Eintracht an Stolpersteinverlegungen für während der NS-Zeit ermordete jüdische Mitbürger.

Am Freitag, den 7. Mai 2010 verlegt der Kölner Künstler Gunter Demnig in der Unterlindau 74 drei Stolpersteine für Hans, Frieda und David Rosenbaum. Hans Rosenbaum, in seiner Jugend Fußballer bei der Eintracht, wurde wegen seines jüdischen Glaubens gemeinsam mit seinen Eltern am 19. April 1941 aus Frankfurt in das Ghetto Litzmannstadt deportiert. Hier verstarb Hans am 18. April 1942. Auch seine Eltern wurden von den Nationalsozialisten ermordet.

Die Stolpersteinverlegung findet gegen 16.10 Uhr in der Straße Unterlindau 74 statt, für die Frankfurter Eintracht wird Präsident Peter Fischer sprechen. Vor Ort sind auch Vertreter des Frankfurter Fanprojekts und Fans der Eintracht, die in diesem Jahr Spenden für die Finanzierung der Stolpersteine gesammelt haben.

Am Vorabend der Verlegung findet im Eintracht Frankfurt Museum eine Diskussionsveranstaltung unter dem Titel "Ihr Eintrachtler, lasst euch nicht zerbrechen…" statt. Zu Gast sind u. a. Andreas Hirsch, der Enkel des im Konzentrationslager Auschwitz ermordeten jüdischen Nationalspielers Julius Hirsch und Eberhard Schulz von der Versöhnungskirche im ehemaligen Konzentrationslager Dachau. Ebenfalls zu Gast sind Mitarbeiter des Sportkreises Frankfurt, die 2008 die Geschichtswerkstatt "Schlappekicker - Schlappeschneider" initiiert haben. Im Rahmen der Veranstaltung werden sie die Tafeln aus der Ausstellung zur Firmenchronik des ehemaligen Vereinssponsors J. & C.A. Schneider zur Integration in die Dauerausstellung des Eintracht Frankfurt Museums übergeben.

Im Museum werden wir gemeinsam an Hans Rosenbaum und weitere jüdische Eintrachtler erinnern und über den heutigen Umgang mit der Vereinsgeschichte während der NS-Zeit diskutieren.

"Ihr Eintrachtler, lasst euch nicht zerbrechen…"

Start: Donnerstag, 6. Mai 2010, 19.30 Uhr

Ort: Eintracht Frankfurt Museum, Haupttribüne Commerzbank-Arena

Verlegung der Stolpersteine für Hans, Frieda und David Rosenbaum

Start: Freitag, 7. Mai 2010, ca. 16.10 Uhr

Ort: Unterlindau 74, Frankfurt

Kontakt:

Eintracht Frankfurt Museum

Commerzbank-Arena/Haupttribüne

Mörfelder Landstr. 362

60528 Frankfurt

Tel: 069-95503275, www.eintracht-frankfurt-museum.de

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.