Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Konsequenzen für EFCs, die Bayern-Anhängern Karten für Eintracht-Block geben u.a.

Info vom Fansprechergremium
03.11.2006 um 21:27
News >> Info vom Fansprechergremium

Hallo EFC'ler.


Jedes Jahr das selbe Problem und immer in München!

Einige EFC‘s schaffen es nicht ihre Busse vollzubekommen und anstatt sich untereinander auszutauschen (Busse zusammenlegen etc.), werden Bayern-Fans in Trikots und mit Fanutensilien mitgenommen. Diese bekommen dann auch noch Karten aus unserem Gästekarten-Kontingent, dies sorgt natürlich für Ärger.


Dies ist für uns absolut nicht hinnehmbar und auch persönlich , nicht verständlich, da wir dieses Thema bei der letzten Fanvertreterversammlung angesprochen haben und es klar war, dass Eintracht Frankfurt dies in Zukunft auch nicht mehr dulden wird.


Die Eintracht nimmt diese Angelegenheit ernst und behält sich vor, in Zukunft EFC‚s, die Bayern-Fans mit in Ihren Bussen mitnehmen und sie in unseren Gästeblock einschleusen, Karten zu den Spielen zu verweigern.




Es ist aus unserer Sicht positiv zu sehen, dass die Fanclub-Banner seit Saisonbeginn verkehrt herum hängen und wir uns als Kurve - Fanclubs, Ultras und "Normale Fans" - solidarisch mit den ungerechtfertigen Stadionverboten und sonstigen Repressalien zeigen. Die nächsten Aktionen gegen die Stadionverbotsrichtlinien werden beim Bielefeld Spiel durchgeführt.

Zur Zeit finden Gespräche statt, bei denen geklärt wird, in welcher Form die Aktion nächste Woche ablaufen soll.


Wir werden euch über das Ergebnis natürlich sofort informieren, habt bitte noch ein wenig Geduld.




Der Imbissbetrieb Wach hat sich beim nächsten Heimspiel gegen Gladbach eine Überraschung einfallen lassen, als Dankeschön an alle Fans, die sich für den Erhalt von Wach eingesetzt haben. Zu diesem Zweck werden alle Getränke am Sonntag 1 Euro kosten! Wir freuen uns, euch am Sonntag an Wachs „Woschtbude“ zu sehen!


Zeigt allen, dass wir Fans in wichtigen Angelegenheiten zusammenstehen und uns unsere langjährig gewachsenen Strukturen von niemandem zerschlagen lassen!



Gruß   

 

Fansprechergremium

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.