Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Informationen zum Spiel in Stuttgart für anreisende Fans inkl. Sonderzuginfos / Fanutensilien (aktualisiert)

Info der Fanbetreuung
25.02.2010 um 09:28
News >> Info der Fanbetreuung

Hallo Eintrachtler,

anbei erhaltet Ihr die Zusatzinformation der Stuttgarter Polizei anlässlich des bevorstehenden Auswärtsspiels in Stuttgart.

Die Genehmigung der Fanutensilien liegt uns zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor, wir bitten noch um etwas Geduld. Die Faninfo wird umgehend veröffentlicht, sobald wir die Rückmeldung aus Stuttgart haben.

Mit besten Grüßen,

Benjamin Vogt

Fanbeauftragter

Liebe Fans der Eintracht Frankfurt

am Samstag, 27.02.2010, dürfen wir Sie in der Mercedes-Benz-Arena

begrüßen. Wir freuen uns auf einen spannenden und friedlichen

Fußballnachmittag. Damit Sie sich in Stuttgart besser zu Recht finden haben wir

ein paar Informationen für Sie zusammengefasst.

Anfahrt

Wenn Sie mit einem der Regelzüge der Bahn anreisen, steigen Sie im

Hauptbahnhof Stuttgart um in die S-Bahn Linie S 1 in Richtung Plochingen.

Von der Haltestelle Neckarpark sind es dann nur noch wenige Gehminuten zum

Gästeeingang der Mercedes-Benz-Arena. Um Konfrontationen mit den Fans des

VfB Stuttgart zu vermeiden, steigen Sie bitte nicht im Bahnhof Bad Cannstatt

aus sondern fahren weiter bis zur Haltestelle Neckarpark.

Wenn Sie den von der Eintracht angebotenen Fanzug benutzen, werden Sie am

Bahnhof Untertürkheim ankommen. Von dort werden Sie über die Benzstraße

zur Arena geleitet. Das Einsatzkonzept der Polizei sieht keine geschlossene

Begleitung durch Polizeikräfte vor. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie vom

Bahnhof Untertürkheim geschlossen zur Arena gehen.

Für Gästebusse steht in der Benzstraße ausreichend Parkraum zur Verfügung.

Von dort aus führt sie der Verbindungsweg direkt zum Gästezugang. Dort haben

Sie die Möglichkeit sich am Imbissstand oder der benachbarten PSV Gaststätte

mit Mahlzeiten und Getränken zu versorgen.

Für Fans, die nicht ins Stadion dürfen besteht in der PSV Gaststätte die

Möglichkeit, das Spiel im Fernsehen zu verfolgen.

Die PSV Gaststätte erreichen Sie nicht direkt über den Gästezugang der

Mercedes-Benz-Arena. Gehen Sie die Benzstraße weiter bis zum Haus des

Sports und biegen Sie vor dem Parkhaus nach rechts in den Martin-Schrenk-

Weg ab. Nach ca. 30 Metern gehen Sie nach rechts in den Fritz-Walter-Weg in

Richtung Arena. Kurz danach kommt linker Hand die PSV Gaststätte.

Für Pkw stehen in unmittelbarer Nähe des Stadions auf dem Wasengelände

gebührenfreie Parkplätze in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Ihre Eintrittskarte

gilt als Parkberechtigung. Folgen sie dem Parkleitsystem auf den Parkplatz P 10.

Überqueren Sie die Mercedesstraße und gehen Sie links an der Hanns-Martin-

Schleyer-Halle vorbei in die Benzstraße.

Aufgrund der Umbaumaßnahmen steht der bisherige Gästeblock nicht mehr zur

Verfügung. Sie werden in der Arena zu den Blöcken 39, 40 geleitet.

Auch in Stuttgart findet eine Fantrennung statt, um Konflikte gar nicht erst

entstehen zu lassen. Wenn Sie unsere Ratschläge zur Anfahrt beachten, leisten

Sie einen wertvollen Beitrag zur Gewaltprävention.

Beachten Sie bitte, dass der Bereich der Mercedesstraße vor der Arena für

Gästefans gesperrt ist.

Kommen Sie unbedingt rechtzeitig vor Spielbeginn zur Arena. Aufgrund der

hohen Brisanz des Spiels werden alle Besucher konsequent durchsucht.

Allgemeine Informationen

Informationen über den Einsatz von Bannern und Fahnen für den Support Ihrer

Mannschaft erhalten Sie beim Fanbeauftragten des VfB Stuttgart.

Bitte denken Sie daran, dass in der Mercedes-Benz-Arena durch den

Ordnungsdienst Alkoholkontrollen durchgeführt und Personen mit einer

Alkoholisierung über 1,4 Promille der Zutritt zum Stadion konsequent verwehrt

wird.

Das Verbot der Pyrotechnik ist Ihnen sicherlich bekannt. Bedenken Sie, dass sie

damit nicht nur sich sondern auch Familien und Kinder in Gefahr bringen.

Stuttgart befindet sich in einer Umweltzone in die Sie nur mit einer gültigen

Umweltplakette einfahren dürfen.

Sie können ihre Eintrittskarte für die Arena als Fahrkarte im öffentlichen

Nahverkehr im Bereich des Verkehrsverbund Stuttgart (Deutsche Bahn, S-Bahn

und Stadtbahn) nutzen. Machen sie von diesem Angebot Gebrauch und Parken

Sie an einem der Park & Ride Plätze bei den S-Bahn Haltestellen außerhalb von

Stuttgart.

Wir wünschen Ihnen einen erlebnisreichen und spannenden Tag in Stuttgart und

viel Spaß in der Mercedes-Benz-Arena

Mit freundlichen Grüßen

Guido Passaro

Einsatzleiter des Fußballeinsatzes am Spieltag

 

So geht’s nach Stuttgart…

Am Samstag nächster Woche (15:30 Uhr) steht das Auswärtsspiel unserer Eintracht beim VfB

Stuttgart an. Die Fanbetreuung unserer Adlerträger gibt allen mitreisenden Eintracht-Anhängern ein

paar Hinweise mit auf den Weg nach Stuttgart.

Unsere Fanbeauftragten vor Ort

Marc Francis (0160 / 90 58 93 45)

Ben Vogt (0160 / 47 74 99 8)

Clemens Schäfer (0176 / 243 193 22)

Stadion-Adresse fürs Navi:

Mercedes-Benz-Arena, Mercedesstraße 87, 70372 Stuttgart

(Bitte bei Ankunft am Stadion den Anweisungen des Verkehrsleitsystems folgen und das

Navigationsgerät ausschalten)

Anreise per Bahn

Ankunftsbahnhof: Stuttgart Hauptbahnhof oder Stuttgart Neckarpark (Mercedes Benz)

Fußweg bis zur Arena ca. 500m. (Eintrittskarte gilt für den Verkehrsverbund VVS)

Fanzug der Fanbetreuung:

Fanzug Gießen – Frankfurt – Stuttgart (RE 15850)

Abfahrt: Gießen Hbf um 09.47 Uhr

- Friedberg um 10.08 Uhr

- Frankfurt West um 10.34 Uhr

- Frankfurt Hbf um 10.59 Uhr

- Darmstadt Hbf um 11.39 Uhr

- Bensheim um 11.54 Uhr

- Weinheim um 12.09 Uhr

Ankunft: Stuttgart-Untertürkheim um 13.58 Uhr

Fanzug Stuttgart – Frankfurt - Gießen (RE 15851)

Abfahrt: Stuttgart-Untertürkheim um 18.20 Uhr

- Weinheim um 20.07 Uhr (Ankunft)

- Bensheim um 20.17 Uhr

- Darmstadt Hbf um 20.31 Uhr

- Frankfurt Hbf um 20.57 Uhr

- Frankfurt West um 21.18 Uhr

- Friedberg um 21.51 Uhr

Ankunft: Gießen Hbf an 22.21 Uhr

Fanzugtickets können zum Preis von 10€ online und in den Fanshops im Stadion sowie am

Riederwald gekauft werden. Andere Tickets der Deutschen Bahn, wie z.B. das „Schöne-Wochenend-

Ticket“ besitzen keine Gültigkeit.

Ansprechpartner öffentlicher Nahverkehr

Stuttgarter Straßenbahnen AG, Tel.: 0711 - 78853333

3-S-Zentrale, Tel.: 0711 - 20921055, Fax: 0711 - 20921054

Taxi-Rufnummern: 0711 - 19410

Anreise per PKW

Beschilderungen mit einem Stadion-Symbol leiten Sie von den Autobahnen über die B10 oder B14

direkt zur Mercedes-Benz Arena. Im Bereich des Cannstatter Wasens stehen Ihnen ca. 12.000

öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Dort beachten Sie bitte die Hinweisschilder.

Von Richtung München, Augsburg, Ulm A8 an der Anschlussstelle Wendlingen in Richtung

Esslingen/Stuttgart abbiegen. Dann auf der B10 in Richtung Bad Cannstatt.

Von Richtung Singen A81, Karlsruhe A8 am Autobahnkreuz Stuttgart in Richtung Stuttgart-Zentrum

abbiegen. Sie kommen auf die B14. Dieser bis Bad Cannstatt folgen.

Von Richtung Frankfurt, Heilbronn A81 bei der Ausfahrt Zuffenhausen auf die B10. Dieser in Richtung

Bad Cannstatt folgen.

Von Richtung Aalen, Schwäbisch Gmünd, Waiblingen B14 Richtung Stuttgart bis zur Ausfahrt Bad

Cannstatt

Behindertenparkplätze

Für Fans mit Handicap stehen ca. 190 Behindertenparkplätze auf dem Parkplatz P2 entlang der

Mercedesstraße zur Verfügung. Der Zutritt zum Stadion erfolgt über Tor 1 / Marathontor. Als Ausweis

gilt der blaue Behindertenparkausweis oder der Schwerbehindertenausweis.

Kontakt Behindertenfanbeauftragter VfB Stuttgart:

Richard Sillmann

Tel.: 0711 - 426949

richardsillmann@googlemail.com

Stadionordnung

Die Stadionordnung der Mercedes-Benz-Arena findet man im Internet auf

http://www.gottlieb-daimlerstadion.

de/index.php?tacoma=webpart.pages.TacomaDynamicPage&navid=4363&coid=4363&cid=0&

tacomasid=q85v1iae0q60523lk951s90llficd1go

Bezahlen im Stadion

In der Mercedes-Benz Arena können Gästefans Speisen und Getränke bar bezahlen.

Stadionzeitung

Die Stadionzeitung des VfB Stuttgart nennt sich »STADION aktuell«. Das Heft hat im Schnitt 70 Seiten und ist gratis.

Hallo Eintrachtler,

aufgrund unserer Anfrage wurden für das Ligaspiel in Stuttgart am 27.02.2010 folgende Fanutensilien

genehmigt:

- 2 Megaphone (Martin Stein, Dino Nezic)

- 5 Trommeln (unten offen oder einsehbar)

- 50 Doppelhalter

- kleine Fahnen (bis 1,50m Stocklänge)

- Zaunfahnen / Banner (solange der Platz reicht)

- Digital-Kameras (keine Profiausrüstung) sind zu privaten Zwecken gestattet.

- Taschen, Rucksäcke und Gürteltaschen dürfen ins Stadion mitgenommen werden bzw.

können am Stadion auch abgegeben werden.

Nicht erlaubt sind:

- Groß- /Schwenkfahnen

Weitere Informationen darüber was erlaubt ist und was nicht findet Ihr in der Stadionordnung:

http://www.gottlieb-daimler-stadion.de/index.php?

tacoma=webpart.pages.TacomaDynamicPage&navid=4363&coid=4363&cid=0&tacomasid=q85v1iae0

q60523lk951s90llficd1go

Wichtig: Das Spiel zwischen den U17-Mannschaften des VfB Stuttgart und unserer Frankfurter

Eintracht wurde aus Sicherheitsgründen verschoben und findet nun am Sonntag, 28.02.2010 um 14

Uhr statt.

Wir wünschen Euch eine gute sowie entspannte An- und Abreise und unserer Mannschaft einen Sieg

Mit sportlichen Grüßen,

Die Fanbetreuung

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.