Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Info zum Spiel gegen Union Berlin

Aus der Fanszene
21.02.2020 um 23:32
News >> Aus der Fanszene

INFO FÜR MONTAG

Gude Eintrachtfans, nach dem glorreichen Sieg im Europacup nun noch einige Informationen zum Ablauf für den kommenden Montag gegen Union. Wie bereits angekündigt wird an diesem Tag während des gesamten Spiels auf jegliche Form des Supports verzichtet. Zusätzlich wird die aktive Fanszene den Stehplatzbereich der Nordwestkurve nicht betreten und das Spiel im Umlauf verbringen. Die Resonanz die wir erfahren haben ist sehr positiv. Es solidarisieren sich sogar viele Fans aus dem Oberrang und den anderen Tribünen und verzichten auf ihren Platz. Allen ist klar um was es hierbei geht: Ein Zeichen zu setzen gegen Montagsspiele – aber vor allen Dingen auch gegen fanunfreundliche Anstoßzeiten und eine weitere Spieltagszerstückelung. Wir bitten insofern erneut alle Eintrachtfans, sich dem anzuschließen, ganz besonders, wenn ihr euch als Teil unserer Fanszene begreift. Am Donnerstag haben wir ja auch gemeinsam die Mannschaft über unseren Protest informiert. Nun zum Ablauf: Wir werden im Umlauf der Nordwestkurve doppelt so viele Fernseher wie jetzt hängen haben, um das Spiel gemeinsam schauen zu können. Unser Museum ist während des Spiels auch geöffnet und zeigt das Spiel auf ihrer Leinwand. Darüber hinaus ist an der Waldbühne auch noch eine weitere große Leinwand aufgebaut.Für diejenigen aus dem Stehplatzbereich, die dennoch ins Stadion wollen gibt es am 40er entsprechend kostenfreie Ersatzkarten für andere Plätze. Die Ausgabe dieser Austauschkarten erfolgt am Eingang vor dem 40er ab Stadioneinlass, also 2h vor Spielbeginn. Vor den Blöcken der Nordwestkurve stehen außerdem Leute aus den Reihen der aktiven Fanszene für persönliche Gespräche zur Verfügung. Auch alle anderen Fragen und Antworten rund um den Protest beantworten wir euch gerne. Setzen wir als gesamte Fanszene ein weiteres Mal ein deutliches Zeichen und stehen in Eintracht und Stärke zusammen! Für den Erhalt unserer Fankultur!

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.