Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

HR-Reporterin Martina Knief beim „Anstoß“ im Eintracht Frankfurt Museum

21.02.2011 um 18:46
News >>

GEISTESGEGENWART

 

Gesprächsabend am Mittwoch, 23. Februar 2011, um 20 Uhr in der Haupttribüne der Commerzbank-Arena, davor Stadionführung und Andacht in der Kapelle

Mit Martina Knief eröffnet eine der bekanntesten deutschen Sportreporterinnen am Mittwoch, den 23. Februar 2011, um 20 Uhr die diesjährige Vortrags- und Gesprächsreihe "Anstoß" in der Commerzbank-Arena Frankfurt. Mit dieser Reihe laden die "Kirche in der Arena", der Stadionbetreiber SFM und das Eintracht Museum bereits im dritten Jahr gemeinsam zu Denkanstößen in das Frankfurter Stadion ein.

In aller Regel ist es Martina Knief, die vor dem Mikrofon sitzt, wenn am Samstagnachmittag in der Bundesliga-Livekonferenz "Tor in Frankfurt" aus dem Radio tönt. Neben Sabine Töpperwien ist Martina Knief beim Hessischen Rundfunk, die Frauenstimme im deutschen Profi-Fußball. Auch vom Bieberer Berg berichtet sie nicht selten.

Martina Knief ist aber auch Spezialistin für den Frauenfußball. Bereits 1995 war sie Berichterstatterin bei der Frauenfußball-WM in Norwegen. Das Finale verloren die deutschen Frauen seinerzeit 2:0 gegen die Gastgeberinnen. In den Jahren 2003 und 2007 konnte sie allerdings zwei WM-Titel für die DFB-Auswahl der Frauen mit ihrer Moderation begleiten.

Nur noch wenige Monate entfernt von der Frauen-WM 2011 in Deutschland freuen sich die Veranstalter auf einen Abend im Eintracht-Museum mit der sympathischen Reporterin. "Geistesgegenwart" lautet das Thema des Abends. Für Journalisten wie für Sportlerinnen und Sportler ist Geistesgegenwart ein Muss. Menschen in der Kirche bitten um die Gegenwart des Heiligen Geistes. Woher kommt "Geistesgegenwart"? Kann man sie trainieren? Und was macht man, wenn es an Geistesgegenwart fehlt? Martina Knief steht auch zu solchen Fragen Rede und Antwort.

Jeder "Anstoß" umfasst drei direkt aufeinander folgende Angebote, die auch einzeln wahrgenommen werden können. Von 18.30 - 19.30 Uhr wird eine Stadionführung angeboten. Treffpunkt ist der Museumseingang. Um 19.30 Uhr lädt Stadionpfarrer Eugen Eckert zu einer Andacht in die Stadionkapelle unter der Haupttribüne ein. Die Andacht kreist bereits um das Thema des Abends. Um 20 Uhr beginnt im Museum der Vortrag. Der Eintritt ins Museum kostet 5 Euro (ermäßigt 3,50 Euro). Für die Führung und die Andacht ist der Eintritt frei.

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.