Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Hilfe für Lea: von Chr. Spycher signierter Trainingsanzug (Nachtrag: jetzt auch signierter Ball) bei Ebay

Aus der Fanszene
08.10.2009 um 08:57
News >> Aus der Fanszene

Liebe Fanclubs und liebe Fan´s unserer Frankfurter Eintracht,   (zum Nachtrag bitte nach unten scrollen)
 
Lea braucht Eure Hilfe, wir möchten Euch um Eure Unterstützung bitten.
Ab dem 20.September 2009, Heimspiel unserer Eintracht gegen den HSV wird es auf Ebay folgende Auktion geben
 
handsignierter Trainingsanzug
aus der abgelaufenen Saison in Größe "L"
von
Christoph Spycher
Mannschaftskapitän von EINTRACHT FRANKFURT
und
schweizer Nationalspieler
 
Dank eines Aufrufes des Hessischen Rundfunk in der Sportsendung HEIMSPIEL, sich beim HR zu melden, wenn man einen karitativen Zweck kennt, wofür der Anzug versteigert werden soll, können wir diese Auktion durchführen, denn wir haben dort hingemailt und den Zuschlag erhalten. ;-)
Wir möchten mit dieser Auktion Lea unterstützen, sie ist im Mai dieses Jahres 3 Jahre alt geworden und leidet unter dem Femurhypoplasie-Gesichtsdysmorphie-Syndrom. Es handelt sich hierbei um ein sehr seltenes Syndrom. Weltweit sind nur ca. 100 Fälle bekannt, Lea hat auch eine eigene Homepage in der die Krankheit und die Merkmale deutlich beschrieben sind. http://www.leashomepage.de  
 
Nun ist es so, dass Lea wahrscheinlich im Januar eine Möglichkeit hat von einem Arzt aus Amerika operiert zu werden um vielleicht irgendwann selbstständig laufen zu können, die Kosten dafür muss die junge Familie selbst tragen ca. 25.000 Euro.
 
Auf der Homepage von Lea  finden Sie auch einen Spendenaufruf und weitere Aktionen damit Lea geholfen werden kann.
 
Mit den ersteigerten Betrag und der Hoffnung, dass Lea irgendwann selbstständig laufen kann, möchten wir die kleine junge Familie unterstützen und bedanken uns im Voraus bereits für jedes Gebot!!!
 
Wir hoffen auf viele Gebote und danken
Eintracht Frankfurt, Christoph Spycher und der Sendung Heimspiel
für Ihre Hilfe!
 
Der Bieter mit dem höchsten Gebot, welches die Auktion gewinnt wird dann von uns angeschrieben, wie die Übergabe des Anzuges erfolgt.
 
und jetzt bitte fleißig mitbieten!
DANKE im Namen von Lea!
 
wie Ihr dem Text der Auktion entnehmen könnt brauchen wir Leute, die großes Interesse an diesem Anzug haben und deshalb mailen wir Euch an.
In Anhang findet Ihr noch einen Flyer für die Auktion indem Euch Lea genau erklärt warum sie Eure Hilfe so dringend benötigt.
Vielleicht ist es Euch möglich, die Mail mit dem Flyer an Eure Fanclubmitglieder und die Eintrachtfans in Eurem Adressbuch zu mailen.
Damit wir viele Leute erreichen und so evtl. eine schöne Summe für Lea zusammen kommt.
Wir sind für jede Hilfe dankbar, mailt wenn Ihr evtl. noch eine andere Idee habt.  
 
Wenn Ihr Fragen habt könnt Ihr Euch gerne an mich wenden: Anja Nickel, Mail: adnickel98@aol.com
 
Vielen Dank für Eure Hilfe und ein schönes Restwochenende noch nach dem Sieg gegen Freiburg und dem derzeit tollen 3. Platz in der Tabelle :-)
 
Liebe Grüße aus Frankfurt Riederwald
i.A. von Lea und Ihren Eltern

Anja Nickel

 

Nachtrag vom 7.10.:

 

Liebe Fanclubs und liebe Fan´s unserer Frankfurter Eintracht,

ich wollte Euch gerne wieder darüber informieren,
dass ab morgen Donnerstag den 08.10.2009 um 21.00 Uhr
wieder eine Auktion für LEA beginnt.

Hier findet Ihr den Link dirket zur Auktion:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...270466866301

Die Auktion endet am 18.10.2009 um 21.00 Uhr
und wir freuen uns über ganz viele Gebote und sagen jetzt schon mal
DANKE!

Danke auch an einen ganz lieben Eintrachtfan,
der uns diesen Ball ganz selbstlos zur Verfügung gestellt hat.

Wenn Ihr mehr Info´s zu Lea und Ihrer Krankheit sucht und warum wir Euch bitten zu helfen schaut unter www.leashomepage.de dort findet Ihr auch weiter Informationen und Aktionen die geplant oder bereits beendet sind um die Summe von 25.000 Euro für Lea´s wichtige OP zusammen zu bekommen.
Damit die kleine süße Maus hoffentlich irgendwann ein unbeschwertes, schmerzfreies Leben führen kann und mit Euch allen im Fanblock, zu "wer nicht hüpft ist Offenbacher" hüpft.

Danke für Eure Unterstützung auch im Namen von Lea´s Eltern Holger und Steffi und Lea

 

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.