Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Ferienprogramm im Eintracht-Museum

22.03.2010 um 20:40
News >>

Auch in den Osterferien gibt es im Eintracht Frankfurt Museum ein buntes Ferienprogramm. Jeder Besucher bekommt mit seiner Eintrittskarte eine Button-Vorlage und kann sich vor Ort seinen eigenen Eintracht-Button basteln.

Stadion- und Museumsführung

In der ersten Ferienwoche gibt es an jedem Tag um 14.00 Uhr öffentliche Stadion- und Museumsführungen. Gemeinsam besuchen wir die wichtigsten Orte in der Commerzbank-Arena: Presseraum, Spielerkabine, Mixedzone, Spielertunnel und Innenraum. Danach geht es in das Museum, wo wir die vielen Pokale der Eintracht bestaunen. Außerdem erfahren wir hier, wie man vor einhundert Jahren Fußball gespielt hat, was es mit dem Schnuddel auf sich hat und wie man sich auf ein Mannschaftsfoto schmuggeln kann.

Termine:

29. März, 30. März, 31.März, 01. April, 02. April, 03. April , 04. April, jeweils 14.00 Uhr.

Eintritt: 9,00 Euro, Kinder unter 16 Jahren 7,00 Euro. Anmeldung unter info@eintracht-frankfurt-museum.de oder direkt im Museum unter der Telefonnummer 069-95503275.

Attila im Museum

Wieso hat die Eintracht eigentlich einen Adler als Wappentier? Im Museum gehen wir dieser Frage ganz genau auf den Grund. Dabei ist Attila, das lebendige Maskottchen der Eintracht. Der Steinadler, der eine Flügelspannweite von 1,90 Metern hat, besucht uns gemeinsam mit seinem Falkner Norbert Lawitschka. Und Herr Lawitschka weiß so ziemlich alles über Adler.

Termine:

1. April: 14.30 Uhr

9. April 14.30 Uhr

Eintritt: 5,00 Euro, ermäßigt 3,50 Euro.

Eine Nacht im Museum -ausgebucht-

Traditionell gibt es bei uns im Museum in den Ferien auch "Eine Nacht im Museum". Dazu bringen alle Gäste Schlafsäcke und Isomatten mit. Nach einem gemeinsamen Fußballspiel gibt es Abendbrot, danach schauen wir einen Film. Und dann starten wir zur nächtlichen Stadiontour. Der schlimmste Job des Museumswärters ist es nämlich, nachts alle Tore im und um das Stadion zu verschließen. Das ist ganz schön gruselig, aber vor Gespenst Alfons, dass uns hin und wieder erschreckt, hat mittlerweile kaum noch einer Angst.

Termin

06. April, Start: 19.00 Uhr

Eintritt: 20,00 Euro

Anmeldung unter info@eintracht-frankfurt-museum.de oder direkt im Museum unter der Telefonnummer 069-95503275.

Kinderpressekonferenz: Ioannis Amanatidis

Auch in den Osterferien kommt wieder ein Star der Eintracht zur Kinderpressekonferenz. Diesmal freuen wir uns auf Ioannis Amanatidis. Seit Oktober 2009 hat der Grieche verletzungsbedingt kein Spiel mehr für die Eintracht gemacht, aber "Ama" arbeitet fleißig an seinem Comeback. Bei der Kinderpressekonferenz könnt ihr Ioannis all das fragen, was ihr schon immer von ihm wissen wolltet. Und danach bleibt natürlich genug Zeit für Autogramme.

Termin

31. März, 12.00 Uhr

Eintritt: 5,00 Euro, ermäßigt 3,50 Euro

Akkreditierung/Anmeldung unter info@eintracht-frankfurt-museum.de oder direkt im Museum unter der Telefonnummer 069-95503275.

Das Museum ist Dienstag bis Sonntag von 10.00 -18.00 Uhr geöffnet, Mittwoch von 10.00 - 20.00 Uhr. Montags bleibt das Museum geschlossen, die Stadion- und Museumsführungen finden in den Ferien aber auch montags statt.

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.