Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Eintracht Museum: Programm Oktober/November 2013

08.10.2013 um 00:32
News >>

Die Herbstferien stehen vor der Tür. Ab 15. Oktober gibt es im Museum wieder das übliche Ferienprogramm mit Kinder-Pressekonferenz, T-Shirt-Malen, Museumsübernachtung und dem beliebten „Tag bei der Eintracht“.

Aber nicht nur für den Nachwuchs wird bei uns allerhand geboten: In den kommenden Monaten wird auch das Museum international, wir beschäftigen uns mit Israel, Spanien und blicken auch sonst über den Tellerrand. Passend dazu gibt es bei uns ab sofort einen Museumsguide in englischer Sprache!

Samstag, 12. Oktober 2013: Der FC Barcelona zu Gast

Jetzt, wo die Eintracht wieder international ist, haben wir uns erlaubt, den FC Barcelona ins Museum einzuladen. Nicht den ganzen FC, sondern den Fanclub Azulgrana Frankfurt-Rhein-Main. Gemeinsam mit dem Münchner Autor Christian Jakubetz und dem Schriftsteller Ronald Reng sprechen wir über den FC Barcelona und seine Verbindungen zur Eintracht, denn: Im Museum steht auch ein Pokal aus Barcelona!

Start: 19.30 Uhr, Eintritt: 5,00 Euro, erm. 3,50 Euro.

Freitag, 18. Oktober: Die Eintracht und Israel

Im Vorfeld der Europa League Partie gegen Makkabi Tel Aviv begrüßen wir Professor Moshe Zimmermann. Der Experte für Politik, Geschichte und Gesellschaft, der bei Tel Aviv lebt, spricht im Eintracht Frankfurt Museum über die Verbindungen der Eintracht zu Tel Aviv, aber auch über die Sportbeziehungen zwischen Deutschland und Israel.

Start: 19.30 Uhr, Eintritt 5,00 Euro, erm. 3,50 Euro.

Mittwoch, 23. Oktober: Willkommen, Tel Aviv

Einen Tag vor dem zweiten Gruppenphasenspiel gegen Makkabi Tel Aviv freuen wir uns, im Museum deutsch-israelische Gäste begrüßen zu dürfen. Schließlich ist Tel Aviv die Partnerstadt von Frankfurt und die Beziehungen der Eintracht zu Israel sind vielfältig.

Start: 19.30 Uhr, Eintritt: 5,00 Euro, erm. 3,50 Euro.

Sonntag, 3. November: Historischer Rundgang über den Südfriedhof

Auf dem Südfriedhof findet man die Gräber von großen Eintrachtlern. Bei einem gemeinsamen Spaziergang werden wir unter anderem an Paul Oßwald, Rudi Gramlich, Karl Kraus und Max Lehmann erinnern.

Start: 11.30 Uhr, Eingang Südfriedhof. Eintritt frei

Donnerstag, 21. November: Tradition zum Anfassen „20:2“

Der Start in die Saison 1993/94 war Rekordverdächtig. Mit 20:2 Punkten führte die Eintracht die Tabelle nach 11 Spielen mit gewaltigem Vorsprung an und Klaus Toppmöller sprach den mittlerweile legendären Satz von „Bye, Bye, Bayern“. Am Ende sollte es ganz anders kommen. 20 Jahre nach den denkwürdigen Ereignissen blicken wir mit Zeitzeugen noch mal zurück auf die Ereignisse vom Herbst 1993.

Start: 19.30 Uhr, Eintritt 5,00 Euro, erm. 3,50 Euro. Mitglieder der FuFa und des Fördervereins Museum haben freien Eintritt.

Freitag, 22. November: Buchvorstellung „Life in Beermuda…“ mit Tankard

Die Bembelbar im vergangenen Dezember hat das Museum unbeschadet überstanden. Also wagen wir uns an neue Herausforderungen. Heute gibt’s die Buchvorstellung der Bandbiographie von Tankard „Life in Beermuda…“. Damit nicht genug, im Anschluss findet im Museum eine Metall-Disco statt. Na denn, legt los. Die „Liste der Selbstverständlichkeiten“ hängen wir natürlich wieder aus.

Start: 19.00 Uhr, Lesung ab 20.00 Uhr. Eintritt 5,00 €, erm. 3,50 €. Tickets gibt es im Museum.

REGELMÄSSIGE TERMINE

Führung: Eine Nacht im Museum/Stadion

Genießen Sie eine nächtliche Führung durch Museum und Stadion, staunen Sie über den Blick von der Pressetribüne auf die Skyline und freuen Sie sich auf ein abschließendes Glas Sekt im Museum. „Eine Nacht im Museum/Stadion“ ist ein unvergessliches Erlebnis und findet regelmäßig freitags abends statt.

Termine: 4., 11., 25. Oktober, 01., 08., 29. November, jeweils 21.00 Uhr.

Eintritt: 15 €, erm. 12 €. Um Anmeldung wird gebeten.

Führung: 90 Minuten Eintracht

Jeden Sonntag bieten wir um 10.30 Uhr eine Führung unter dem Titel „90 Minuten Eintracht“. Die erste „Halbzeit“ findet im Museum statt, hier erfahren Sie alles aus der Geschichte der Frankfurter Eintracht. Nach dem Halbzeittee“ starten wir in den zweiten 45 Minuten zu einer Führung durch das Stadion.

Termine: 13., 20., 27. Oktober, 3., 10., 17., 24. November, jeweils 10.30 Uhr. Eintritt: 9 €, erm. 7 €. Achtung: An Heimspielsonntagen fällt 90 Minuten Eintracht aus!

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.