Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Die Polizei zum Spiel in Düsseldorf

Info der Fanbetreuung
10.02.2012 um 13:55
News >> Info der Fanbetreuung

Liebe Fußballfreunde von Eintracht Frankfurt!

Die Düsseldorfer Polizei freut sich auf Ihren Besuch zu einem sicher

spannenden Spitzenspiel der 2. Bundesliga am kommenden Montag.

Zu Ihrer Anreise und Ihrem Aufenthalt in Düsseldorf möchten wir Ihnen

einige Hinweise geben.

Direkte Anreise zur ESPRITarena Düsseldorf:

• mit Pkw und Bussen

Für Sie reserviert ist der Parkplatz 2 (P2); Navi-Eingabe:

Europaplatz 2.

Er liegt unmittelbar an der Arena und dem nur für Gäste

vorgesehenen Eingang Nord-Nord-West.

• mit der Deutschen Bahn

Schnell und komfortabel ist die Anreise über den Fernbahnhof /

Flughafen.

Dort steht für Sie ein kostenloser Bus-Shuttle bereit, der durch

Polizei auf dem kürzesten Weg zu Ihrem Block in der Arena

gelotst wird. Und der Sie selbst-verständlich auch wieder

zurückbringt!

Für alle Freunde der Frankfurter Eintracht, die vor dem Spiel einen

Besuch der Altstadt in Düsseldorf planen, empfehlen wir:

• mit Pkw und Bussen

Beste Parkmöglichkeiten bietet das Robert-Lehr-Ufer /

Tonhallenufer direkt am Rhein. Zufahrt an der Rheinterrasse. Von

diesem Parkplatz ist die Altstadt nur ca. 300 Meter entfernt.

Von diesem Parkplatz ist die ESPRIT arena gut zu erreichen.

Bitte orientieren Sie sich zum Parkplatz 2 (P2). Navi-Eingabe:

Europaplatz 2. Wegen der hohen Zahl von Besuchern empfehlen

wir eine rechtzeitige Anreise.

• Bus-Shuttle von der Altstadt zur Arena

Ab Opernhaus an der Heinrich-Heine-Allee steht zudem ein

kostenloser Bus-Shuttle für Sie bereit. Die Busse bringen Sie, von

Polizei gelotst, direkt zum Gästeeingang der Arena, so dass Sie

einen ganz kurzen Weg zu Ihrem Block haben.

Die Düsseldorfer Polizei weist darauf hin, dass keine andere

Möglichkeit besteht, zum Gästebereich der Arena zu

kommen!

Ihr Reisebus wird zum Spielende auf dem Parkplatz 2 (P2) für Sie

bereit stehen, so dass Sie problemlos die Heimreise antreten

können.

Sicherheit

• Sie sind unsere Gäste und Ihre Sicherheit hat für die Polizei

Düsseldorf höchste Priorität. Deshalb werden wir alles tun, damit

der Sport an diesem Tag die Hauptrolle spielt.

Das heißt ganz klar: Gegen Gewalttäter geht die Polizei

konsequent vor. Straftaten werden nicht geduldet.

Kontakt

• Vor, während und nach dem Spiel kann der Fanbeauftragte und

das Fanprojekt von Eintracht Frankfurt eine Verbindung zur

Einsatzleitung der Polizei herstellen.

Wenn Sie Fragen oder Probleme haben, wird die Polizei

Düsseldorf Ihnen schnellstmöglich helfen.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Tipps geholfen zu haben und wünschen

Ihnen schon jetzt einen schönen Tag in Düsseldorf.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Joachim Kensbock-Rieso

Einsatzleiter Polizei

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.