Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Das Programm des Eintracht-Museums im Oktober und November

03.10.2012 um 08:46
News >>

Frankfurter Sportstätten

Nach dem großartigen Start in die Jubiläumssaison blicken wir in den nächsten Monaten ganz genau auf die "Frankfurter Sportstätten". Seit August bieten wir Führungen zu den unterschiedlichsten Themen an, die Termine dazu finden Sie auf unserer Homepage. Und im November werden wir die ersten Exponate aus der Frankfurter Sportgeschichte zeigen. Wenn Sie noch Schätze haben, melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns. Auch über die "Frankfurter Sportstätten" hinaus gibt es im Museum im Oktober und November wieder ein abwechslungsreiches Programm. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sonntag, 7. Oktober: Vergessene Sportorte in Frankfurt

Auch in der Innenstadt finden sich Spuren des Sports in Frankfurt. Am Sonntag, den 7. Oktober bietet das Eintracht Frankfurt Museum einen Rundgang durch die Frankfurter Innenstadt. Bei der 90minütigen Tour besuchen wir längst vergessene Schwimmbäder und Rollschuhbahnen. Außerdem erfahren die Teilnehmer viel zu Ruderregatten, Radrennbahnen und Staffelläufen, die einst die ganze Stadt zeitweise lahmgelegt haben.

Start: 11.00 Uhr. Treffpunkt: Cafe´ Hauptwache, Teilnahmegebühr: 5,00 €, erm. 3,50 €

Mittwoch, 10. Oktober : Literarische Tour durch Museum und Stadion

Zur Frankfurter Buchmesse bietet das Eintracht-Museum unter dem Titel "Holder Friede, süße Eintracht" abendliche Touren durch Museum und Stadion, bei denen Bücher im Mittelpunkt stehen. Gedichte im Museum, Erzählungen in der Umkleidekabine und Lieder auf der Pressetribüne zeigen: In der Literatur spielt die Eintracht längst in der Champions-League.

Start: 20.00 Uhr, Eintritt: 15,00 €, erm. 12,00 € incl. einem Glas Sekt. Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Führungen finden am 12. Oktober und 13. Oktober jeweils um 20.00 Uhr statt.

Dienstag, 16. Oktober: Start Ferienprogramm

In den Herbstferien gibt es im Eintracht Frankfurt Museum wieder unser Ferienprogramm. Neben der üblichen Museumsübernachtung mit Gespenst Alfons gibt es den "Tag bei der Eintracht", T-Shirt-Malen, Eintracht-Memory und Kinderpressekonferenz. Das ganze Ferienprogramm gibt es auf unserer Homepage www.eintracht-frankfurt-museum.de.

Donnerstag, 25. Oktober: Tradition zum Anfassen on Tour

Gemeinsam mit der Fan- und Förderabteilung begrüßen wir die Meister­mannschaft von 1959 heute "auswärts", und zwar in Homberg/Ohm. Fast alle Meister haben mit Ihren Frauen zugesagt! Und das Beste: Die Meisterschale bringen wir gleich mit nach Homberg.

Start: 19.30 Uhr, Homberg/Ohm, Brauhaus, Eintritt: 5 €, erm. 3,50 €. Mitglieder der FuFa und des Fördervereins haben freien Eintritt. Nähere Informationen zu der Veranstaltung gibt es auf www.fanabteilung.de

Donnerstag, 08. November: Tradition zum Anfassen "Fünf Jahre Museum"

Ja, und jetzt werden wir wirklich schon fünf Jahre alt. Kurz vor dem Geburtstag freuen wir uns zur Tradition zum Anfassen auf zahlreiche Überraschungsgäste und ein tolles Programm.

Eintritt: 5,00 €, erm. 3,50 €. Mitglieder der FuFa und des Fördervereins haben freien Eintritt.

Mittwoch, 21. November: Buchvorstellung "Der Casper Jacob"

Heute entfernen wir uns mal wieder vom aktuellen Gekicke. Axel Hoffmann, vielen als Moderator zahlreicher unserer Veranstaltungen bestens bekannt, stellt sein neues Buch vor. Der historische Roman "Der Casper Jacob" erscheint im Röschenverlag und "Beve" wird heute aus seinem Buch lesen.

Start: 19.30 Uhr, Eintritt 5,00 €, 3,50 €

Mittwoch, 28. November - Anstoß: Wer Geschenke gibt, hat alle zu Freunden.

Sylvia Schenk kennt den Sport - vor und hinter den Kulissen. Als Leichtathletin wurde sie 1972 Deutsche Meisterin im 800-Meter-Lauf und startete bei den Olympischen Spielen. Später arbeitete sie unter anderem als Sportdezernentin für die Stadt Frankfurt. Als Präsidentin des Deut­schen Radfahrerbundes setzte sie sich gegen Doping und für einen transparenteren Kurs im Leistungssport ein. Heute ist sie Vorstandsmitglied von Transparency Inter­national, einer Organisation, die sich gegen Korruption wendet.

Start: Stdionführung 18.30 Uhr, Andacht 19.30 Uhr, Vortrag 20.00 Uhr. Eintritt 5 €, erm. 3,50 €.

REGELMÄSSIGE TERMINE

Führung: Eine Nacht im Museum/Stadion

Genießen Sie eine nächtliche Führung durch Museum und Stadion, staunen Sie über den Blick von der Pressetribüne auf die Skyline und freuen Sie sich auf ein abschließendes Glas Sekt im Museum. "Eine Nacht im Museum/Stadion" ist ein unvergessliches Erlebnis und findet regelmäßig freitags abends statt.

Termine: 5. Oktober, 19. Oktober, 26. Oktober, 9. November, 16. November, 23. November, jeweils 21.00 Uhr.

Eintritt: 15 €, erm. 12 €. Um Anmeldung wird gebeten.

Führung: 90 Minuten Eintracht

Jeden Sonntag bieten wir um 10.30 Uhr eine Führung unter dem Titel "90 Minuten Eintracht". Die erste "Halbzeit" findet im Museum statt, hier erfahren Sie alles aus der Geschichte der Frankfurter Eintracht. Nach dem Halbzeittee" starten wir in den zweiten 45 Minuten zu einer Führung durch das Stadion.

Termine: 7. Oktober, 21. Oktober, 28. Oktober, 4. November, 11. November, 18. November, 25. November, jeweils 10.30 Uhr. Eintritt: 9 €, erm. 7 €. Achtung: An Heimspielsonntagen fällt 90 Minuten Eintracht aus!

Kontakt:

Eintracht Frankfurt Museum

Commerzbank-Arena/Haupttribüne

Mörfelder Landstr. 362

60528 Frankfurt

Tel: 069-95503275

www.eintracht-frankfurt-museum.de

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr


zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.