Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Choreographie gegen Schalke

Aus der Fanszene
06.12.2007 um 14:29
News >> Aus der Fanszene

Hallo Eintracht-Fans!

Zum kommenden Heimspiel gegen Schalke wird es endlich die angekündigte
Choreographie geben. Wir möchten euch alle im Vorfeld informieren, weil
diese Choreographie eine besonders komplizierte Aktion darstellt. Es handelt
sich um ein aufwändiges Motiv, von daher sind einige Maßnahmen zu treffen,
die euch im ersten Moment verwundern werden, die aber für ein Gelingen der
Aktion absolut unerlässlich sind.

Dazu gehört z.B. die Tatsache, dass bestimmte Bereiche markiert und durch
Absperrband sichtbar gemacht werden müssen. Diese Bänder dürften also nicht
entfernt oder zerrissen werden.

Weiterhin werden im 40er-Block Leute von uns an expliziten Stellen stehen
MÜSSEN. Wenn also euer sonstiger angestammter Platz besetzt ist, nehmt bitte
Rücksicht; nach der Aktion sind eure Plätze wieder frei.

Die Aktion erstreckt sich über die ganze Nordwestkurve, somit bedarf es auch
der Hilfe jedes einzelnen Kurvengängers. Jeder ist Teil der Aktion und kann
mit seinem Verhalten zum Gelingen beitragen. Jedem, der interessiert ist,
wird beim Betreten der Kurve der Ablauf der Choreo erklärt, damit er dann
selbst mithelfen und ein Auge auf die korrekte Durchführung werfen kann.

Wer darüber hinaus an diesem Ablauf selbst teilhaben möchte, wird gebeten,
sich an einem der beiden Treffpunkte einzufinden. Zum einen ist das der
Fancontainer um 9 Uhr, für die, die wirklich bereit sind, von Anfang an
aktiver Teil der Aktion zu sein. Zum anderen 12.30Uhr, ebenfalls am
Container, um pünktlich zur Toreöffnung das Stadion zu betreten, damit
tatkräftig zum Gelingen der Choreo beigetragen werden kann.

Also: Choreohelfer-Treffpunkte: 9 Uhr Fancontainer oder 12:30 Uhr
Fancontainer!

Ultras Frankfurt 1997

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.