Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

Archiv

Buch "90 Minuten Eintracht Frankfurt"

Bücher & Hörbücher
Archiv >> Bücher & Hörbücher
(Juli 2020)

90 Minuten Eintracht Frankfurt

Das neue Eintracht-Buch von Jörg Heinisch

aus dem „Verlag Die Werkstatt“ in Kooperation mit „Fan geht vor“

(jh) „90 und mehr besondere und magische Momente von und mit Eintracht Frankfurt – festgehalten in tollen Fotos und kurzen Texten!

Minute für Minute wird zurückgeblickt: auf legendäre Europapokalspiele, spannende Derbys, tragische Niederlagen oder emotionale Last-Minute-Siege.

Ein bunter Mix aus rotschwarzen Geschichten und vielen Bildern.“ So verspricht es der Klappentext.

 

Die Idee zu diesem Projekt stammt nicht vom Autor, hatte mein Verlag doch im vergangenen Herbst eine „90 Minuten“-Buchreihe mit drei Vereinen begonnen, doch die Idee, besondere Momente in diesem Format zu präsentieren, ist eine reizvolle. Und so meldete ich mich beim Verlag und bekundete mein Interesse für den Band über die Eintracht. Schon nach relativ kurzer Zeit kam die Zusage, verbunden mit der Bitte, das Projekt zeitnah umzusetzen, da man damit dann bereits im Frühjahr die Reihe forstsetzen wollte.

 
Die Planung war bei diesem Buch ein wichtiger Teil der Arbeit, eine absolute Grundlage, auf die ich mich aber richtig freute. In einer großen Tabelle listete ich Tore aus der Historie der Eintracht auf, die keinesfalls fehlen durften. Hinzu kamen Ereignisse, die herausragend gut, total tragisch, kurios oder verblüffend waren. Allen wurden die Spielminuten zugeordnet, in denen sie stattfanden. Natürlich ergibt sich keine ideale Aufteilung der Ereignisse über alle 90 Minuten (plus Nachspielzeiten, Verlängerungen usw.). Wie dies trotzdem bewältigt wurde, wäre ein Bericht für eine Buchvorstellung, die ggf. noch im Eintracht Museum stattfinden wird. Dann ging es auf die Fotosuche – zu ein paar Ereignissen lagen mir durch vorherige Buchprojekte bereits Fotos zur Auswahl vor, zu einer Handvoll an Lücken konnte mir aus Sammlerkreisen geholfen werden. Doch eine Besonderheit an diesem Projekt, bei dem im Idealfall zu jeder Spielminute – jedem Ereignis – ein Foto abgebildet werden sollte, war auch, dass ich mich dank der Möglichkeiten des Verlags und auch von Fgv in dem Material der beiden Agenturen imago und dpa/picture alliance „austoben“ konnte, d.h. mit diesem Buch war es in außergewöhnlich hoher Zahl möglich, bisher unveröffentlichte, großartige Fotos zur Eintracht-Geschichte zu publizieren.

Der Text, den der Verlag von mir erhielt, barg dann auch noch ungewohnte Zeitstempel, die es in der Reihe noch nicht gab: Bei „mir“ – der Eintracht – ereigneten sich auch Vorkommnisse, die den Minuten vor dem Anpfiff, in der Halbzeitpause bzw. beispielsweise in einer 90+22. Minute oder in einer 155. Minute zuzuordnen sind. Auch inhaltlich gibt es Überraschungen: Da bricht die Polizei ein Spiel ab; das Spielfeld säuft regelrecht ab; das Erfolgsjahr 1967 stellt in der Menge an Spielen selbst die Spielzeiten 2018/19 und 2019/20 in den Schatten; Strohballen brennen rund um das Spielfeld; ein Mordkommando ist unterwegs uswusf. Aber keine Angst. … die sportlichen Höhepunkte sind selbstverständlich auch berücksichtigt. Auch das 5:1 gegen die Bayern 2019 hat es in das Buch geschafft, wie man nachfolgend sehen kann.

In der Tat ist es bemerkenswert, wie viele Ereignisse doch aus den letzten zwei, drei Jahren den Weg ins Buch gefunden haben. Topaktuell bis in die Rückrunde der jetzt endenden Saison!

Insgesamt werden 122 Ereignisse im Buch berücksichtigt, wobei in einem Ereignis – je nach Fall und Natur der Sache –  auch Beschreibungen über den bestimmten Moment der angegebenen Spielminute hinausgehen und Informationen zu einem ganzen Spielverlauf angegeben sein können.

 

Viel Spaß mit dem Buch!

 

Hardcover, 144 Seiten Format 21x21cm

ISBN 978-3-7307-0505-6, EUR 16,90

 

Ab Anfang Juli im Buchhandel und in den Fanshops!

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.