Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Auswärtsinfos St. Pauli (am Ende mit Ergänzung vom 27.10.)

Info der Fanbetreuung
27.10.2010 um 13:31
News >> Info der Fanbetreuung

Hallo Eintrachtler,

aufgrund unserer Anfrage wurden für das Ligaspiel auf St. Pauli am 30.10.2010 folgende

Fanutensilien genehmigt:

· 2 Megaphone (Martin Stein, Dino Nezic)

· Trommeln (unten offen oder einsehbar)

· 15 große Schwenkfahnen (nur nach vorheriger Anmeldung bis spätestens Donnerstag,

28.10.2010, 16:00 Uhr an francis@eintracht-frankfurt.de)

· 100 Doppelhalter

· kleine Fahnen (bis 1,50m Stocklänge)

· Zaunfahnen (solange Platz ausreicht)

· Digitale Video-Kameras und Photo-Apparate sind nur zur privaten Nutzung gestattet

(ausgenommen professionelle Ausrüstungen wie z.B. Spiegelreflex-Kameras).

· Taschen und Rucksäcke können mit ins Stadion mitgenommen werden. Gürteltaschen sind

ebenfalls erlaubt.

Weitere Informationen darüber, was erlaubt ist und was nicht, findet Ihr in der Stadionordnung:

http://www.fcstpauli.com/pics/medien/1_1284708662/Stadionordnung_2010.pdf

Der FC St. Pauli möchte Euch außerdem über das seit der Saison 2007/2008 gültige Konzept zur

Mitnahme von Fanutensilien informieren:

Liebe Fans aus Frankfurt,

hiermit möchten wir Euch über die beim FC St. Pauli seit der Saison 07/08 gültige Regelung zur

Mitnahme von Fan-Utensilien informieren.

Nach dem jahrelangen Hickhack vor jedem Spiel, was denn nun mit rein darf und was nicht (weil

dadurch bspw. der Einsatz von Pyrotechnik begünstigt wird...) haben wir uns seinerzeit

entschlossen, einen bundesweit einmaligen Versuch zu wagen und einen ganz neuen Weg

einzuschlagen:

Wir freuen uns, dass Ihr bei uns zu Gast seid und eine bunte und abwechslungsreiche Kurve

darstellen wollt, das liegt auch in unserem Interesse als Gastgeber! Unabhängig davon, ob und

Am Spieltag sind für Euch erreichbar:

1. Marc Francis (0160 - 90 589 345)

2. Ben Vogt (0160 - 477 49 98)

3. Clemens Schäfer (0176 - 243 193 22)

Wir wünschen Euch eine gute sowie entspannte An- und Abreise und unserer Mannschaft einen Sieg

Mit sportlichen Grüßen,

Die Fanbetreuung

So geht's nach St. Pauli…

Am Samstag in einer Woche (15:30 Uhr) steht das Auswärtsspiel unserer Eintracht beim FC St. Pauli an. Die Fanbetreuung unserer Adlerträger gibt allen mitreisenden Eintracht-Anhängern ein paar Hinweise mit auf den Weg nach St. Pauli.

Unsere Fanbeauftragten vor Ort

Marc Francis (0160 - 905 893 45)

Ben Vogt (0160 - 477 49 98)

Clemens Schäfer (0176 - 243 193 22)

Stadion-Adresse fürs Navi:

Millerntor-Stadion, Auf dem Heiligengeistfeld, 20359 Hamburg

(Bitte bei Ankunft am Stadion den Anweisungen des Verkehrsleitsystems folgen und das Navigationsgerät ausschalten)

Anreise per Bahn

Ankunftsbahnhof: Hamburg Hauptbahnhof

Weiterfahrt mit der U-Bahnlinie U3 Richtung Barmbek bis St. Pauli (Eintrittskarte gilt für den Verkehrsverbund HVV)

Ansprechpartner öffentlicher Nahverkehr

Hamburger Verkehrsverbund (HVV), Tel.: 040 - 325 77 50, www.hvv.de

3-S-Zentrale Hamburg, Tel.: 040 - 391 810 53, Fax: 040 - 391 832 09

Taxi-Rufnummern: 040 - 666 888 oder 040 - 211 211

Anreise per PKW

Von Norden/Süden:

Über die A7 bis zur Ausfahrt Hamburg-Bahrenfeld. Weiter über die Von-Sauer-Straße auf die Bahrenfelder Chaussee und über die Stresemannstraße auf den Neuen Pferdemarkt. Von dort auf die Budapester Straße bis zur Ankunft am Heiligengeistfeld.

Von Westen:

Über die A1 bis zur Ausfahrt Zentrum und weiter auf die Billhorner Brückenstraße. Von dort in Richtung Zentrum auf die Amsinckstraße und beim ADAC links durch den Tunnel fahren. Geradeaus auf die Ludwig-Erhard-Straße und weiterhin geradeaus bis zum Übergang Willy-Brandt-Straße / Millerntordamm. Von dort auf die Budapester Straße bis zur Ankunft am Heiligengeistfeld.

Von Osten:

Über die A24 bis zur Ausfahrt Sievekingsallee in Richtung Elbbrücken. Weiter über die B75 Richtung Bürgerweide und schließlich auf die Amsinckstraße (B4) abbiegen. Beim Millerntorplatz rechts abbiegen auf die Glacischaussee und schließlich links abbiegen auf das Heiligengeistfeld.

Behindertenparkplätze

Zehn Behindertenparkplätze befinden sich auf dem DOM Parkplatz an der Budapester Straße / Ecke Heiligengeistfeld. Die Einfahrt erfolgt über die Budapester Straße (siehe Anfahrtsbeschreibung - von Osten kommend). Von dort aus abbiegen auf Heiligengeistfeld.

Weitere fünf Behindertenparkplätze befinden sich am Eingang Haupttribüne.

Ein Ausweis ist nicht erforderlich, die Anmeldung für die Parkplätze erfolgt bei der Behindertenfanbeauftragten Dagmar Oden.

Kontakt Behindertenfanbeauftragte FC St. Pauli:

Dagmar Oden

Tel.: 0152 - 059 046 57

Stadionordnung

Die Stadionordnung des Millerntor-Stadions findet man im Internet auf

http://www.fcstpauli.com/pics/medien/1_1284708662/Stadionordnung_2010.pdf

Bezahlen im Stadion

Am Millerntor können Gästefans Speisen und Getränke bar bezahlen.

Stadionzeitung

Die Stadionzeitung des FC St. Pauli nennt sich »Viva St. Pauli«. Das Heft hat im Schnitt 16 Seiten und wird gratis verteilt.

Hallo Eintrachtler,

der FC St. Pauli hat uns mitgeteilt, dass alle Busse, die direkt nach dem Spiel wieder fahren, am besten in der Lagerstraße (Google Maps) unweit vom Gästeblock parken sollen. Auf dem Heiligengeistfeld ist nicht genügend Platz vorhanden, da der Dom aufgebaut wird.
Alle Busse, die länger bleiben oder bereits sehr früh in Hamburg ankommen, werden die Helgoländer Allee (Google Maps) und die Landungsbrücken (Google Maps) empfohlen, da beide Parkmöglichkeiten nicht weit entfernt sind zur Reeperbahn.

Mit besten Grüßen,

Benjamin Vogt

Fanbeauftragter

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.