Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

Auswärtsinfos Nürnberg

Info der Fanbetreuung
20.05.2016 um 22:18
News >> Info der Fanbetreuung

Hallo Eintrachtler,

aufgrund unserer Anfrage wurden für das Spiel in Nürnberg am 23.05.2016 folgende Fanutensilien genehmigt:

  • 2 Megaphone (Martin Stein, Dino Nezic)
  • 5 Trommeln (unten offen und einsehbar)
  • 100 Doppelhalter: Stocklänge bis 1,5 m (Toleranzbereich 1,7 m)
  • 10 große Schwenkfahnen (nach vorheriger Anmeldung bis Samstag 21.05.2016, 15 Uhr bei m.francis@eintrachtfrankfurt.de))
  • Kleine Fahnen: Stocklänge bis 1,5 m (Toleranzbereich 1,7 m)
  • Zaunfahnen / Banner (soweit Platz vorhanden ist)

Nicht erlaubt worden sind:

  • Blockfahnen

Kleinere, übersichtliche Rucksäcke oder Taschen dürfen mitgeführt werden. Größere Rucksäcke und Taschen müssen am Eingang abgegeben werden (1,-€ Gebühr). Gürteltaschen dürfen mitgeführt werden, werden aber natürlich kontrolliert. Ebenso sind TetraPak mit nichtalkoholischen Getränken bis 0,5 l erlaubt. Das Mitführen von Fotoapparaten, Videokameras o.ä. Medien bis zu einer Länge von 15 cm inklusive Objektiv, ist zur rein privaten Nutzung erlaubt. Foto-, Film-, Video- oder Tonbandaufnahmen zum Zweck der kommerziellen Nutzung oder öffentlichen Darstellung sind nicht erlaubt.

Die Alkoholkontrollen sind relativ streng, angetrunkene Fans müssen, wie überall in der Liga, damit rechnen, nicht eingelassen zu werden (0,8 Promille oder Ausfallerscheinungen)

Auch in Nürnberg ist sämtliche Pyro-Technik strikt untersagt und ermittelte Personen müssen mit einer Anzeige inklusive bundesweitem Stadionverbot rechnen. Speisen und Getränke können im gesamten Stadion bar bezahlt werden. Im Gästebereich wird es ausschließlich alkoholfreies Bier geben. Bitte beachtet, dass im Stehblock beim Verlassen Kontrollkärtchen ausgegeben werden, welche bei Wiederbetreten des Blockes (Eintrittskarte wird erneut benötigt) beim Ordnungsdienst abgegeben werden müssen.

Weitere Informationen darüber, was erlaubt ist und was nicht, findet Ihr in der Stadionordnung

Der Club hat uns ebenfalls gebeten Euch folgende Infos zur Anreise und zu den Gästeblöcken weiterzuleiten:

Busse und Autos:
Für alle Fan-Busse (15,-€), 9-Sitzer und Pkw-Fahrer (3,-€) empfehlen wir dringend den Parkplatz „Große Straße“. Der Parkplatz ist ab der Autobahn (Kreuz Nürnberg oder BAB-Ausfahrt N-Fischbach) über das Verkehrsleitsystem beschildert, könnt ihr nicht verfehlen (eine Umwelt-Plakette wird nicht benötigt). Einfach der Beschilderung „Gäste“ folgen. Der Fußweg zum Gästeeingang beträgt etwa 10-15 Minuten.

Hier findet Ihr einen Plan zur Anfahrt und zum Parken.

Zuganreise:
Zugreisende Frankfurter nutzen vom Hauptbahnhof die U-Bahn Linie 1 in Richtung Langwasser-Süd. Ausstiegspunkt ist der Haltepunkt „Messe“. Danach geht es über den Messeparkplatz in Richtung Große Straße, von wo der Fußweg zum Gästebereich des Stadions ausgeschildert ist. Der Laufweg von der U-Bahnstation zum Gästeeingang des Stadions beträgt ca. 15 Minuten.

Stadionöffnung:
Das Stadion und auch die Gästekasse öffnen 2 Stunden vor Spielbeginn (also um 18.30 Uhr). Eure Bereiche sind die Blöcke 25 a, b und c (Stehplätze Unterrang) sowie 25d (Sitzplatz Unterrang).Der Zugang für alle vier Gästeblöcke erfolgt ausschließlich über den Gästeeingang (Eingang Süd).

Bitte beachtet auch den Fanbrief der Polizei Nürnberg.

Am Spieltag sind für Euch erreichbar:

1. Marc Francis (0160 - 90 589 345)
2. Clemens Schäfer (0170 - 7650124)
3. Andi Roth (0151 - 62409111)
4. Julian Schneider (0151 – 11802725)

Allen Eintrachtfans, wünschen wir eine gute und entspannte An- und Abreise und uns allen natürlich den Klassenerhalt.

Auf jetzt,

Eure Fanbetreuung

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.