Offizielle Website von
 

Fan geht vor


1. Frankfurter Allgemeine Fanzeitung
- monatlich, kritisch, überparteilich, unabhängig, informativ, unterhaltend -
 

 

News

18. Januar: Die Macht des Sports - Zielscheibe Schiedsrichter

12.01.2017 um 10:46
News >>

Gäste: Lutz Michael Fröhlich und Christoph Schröder

Im Rahmen des Projekts „Die Macht des Sports“ widmen wir uns mit dieser Veranstaltung den Schiedsrichtern. Stets kritisch beäugt sind Schiedsrichter wichtige Akteure bei jedem Fußballspiel.

Sie sehen sich hohen Anforderungen gegenüber und müssen Gelassenheit und Disziplin gleichzeitig verkörpern. Treffen sie unpopuläre Entscheidungen, sehen sie sich Anfeindungen der Fans und Zuschauer ausgesetzt. Über die Motivation, Woche für Woche wieder auf den Platz zu gehen, möchten wir mit unseren Gästen Lutz Michael Fröhlich und Christoph Schröder sprechen. Der ehemalige DFB-Schiedsrichter Lutz Michael Fröhlich leitete von 1985 bis 2005 Begegnungen der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga. Auch international war er im Europapokal und bei Länder-spielen tätig. Seine langjährigen Erfahrungen bringt er nun ein in seiner Tätigkeit als Leiter der DFB-Schiedsrichter-Kommission. Der Literaturkritiker Christoph Schröder steht seit über 20 Jahren in den Amateurklassen als Schiedsrichter auf dem Platz und hat dabei so viel erlebt, dass er hierüber ein Buch geschrieben hat. In seinem Werk „Ich pfeife – Aus dem Leben eines Amateurschiedsrichters“ beschreibt er seine Erlebnisse rund um den Fußballplatz und was ihn trotz vieler negativer Erfahrungen immer wieder motiviert, weiterzumachen.

Die Veranstaltung „Zielscheibe Schiedsrichter“ startet am 18. Januar 2017 um 19.30 Uhr im Eintracht Frankfurt Museum. Moderiert wird der Abend von Ronald Reng.

Start: 19.30 Uhr im Eintracht Frankfurt Museum, Der Eintritt ist frei.

zurück
 
Fan geht vor is sponsored and powered by fantasticweb new media GmbH.